Anleitung: Anschluss eines Internet-Fernsehers über Powerline

Anschluss eines Internet-Fernsehers über Powerline

In dieser Anleitung möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie einen internetfähigen Fernseher über eine Powerline-Verbindung anschließen können.

Fernseher Ethernet.PortDie neuen Internetfernseher sind mit einem integrierten Media-Player ausgestattet und können Videoinhalte aus dem Internet abspielen. Schauen Sie einfach auf die Rückseite Ihres Gerätes. Wenn Sie dort ein Ethernet-Port sehen, haben Sie sehr wahrscheinlich einen internetfähigen Fernseher zu Hause. Viele Nutzer haben allerdings das Problem, dass ihr Fernseher an einem Ort steht, an dem gerade keine Internetverbindung verfügbar ist. Ich möchte Ihnen deshalb zeigen, wie einfach Sie die Videos über Powerline zu Ihrem neuen Fernseher übertragen können.

Derzeit gibt es verschiedene Typen von Powerline-Produkten. Die gegenwärtig schnellste Technologie bietet 600Mbit/s, ältere Geräte arbeiten mit bis zu 200Mbit/s. Wenn Sie nur Ihren internetfähigen Fernseher über eine Powerline anschließen möchten, reichen 200Mbit/s voll aus. Wenn Sie dagegen auch andere Geräte wie Computer, IP-Kameras oder andere Netzwerkgeräte mit Ihrem Powerline-Netzwerk verbinden möchten, sollten Sie sich für 500Mbit/s bzw. 600Mbit/s Powerline-Adapter entscheiden.

Zu beachten ist außerdem, dass Steckdosenleisten die Powerline-Leistung beeinträchtigen können. An Orten mit vielen Geräten wie zum Beispiel einem Heimbüro oder Medienzentrum ist deshalb ein Powerline-Produkt mit Zusatzsteckdose zu empfehlen. Für diese Installation verwenden wir 600Mbit/s Powerline-Adapter mit Steckdose z.B. von Devolo (Devolo dLAN 650+ Starter Kit). Der Satz besteht aus 2 Powerline-Adaptern.

  • Stecken Sie einen Adapter einfach in die Nähe Ihres vorhandenen Routers in eine Steckdose und verbinden Sie ihn dann mit dem Router.
  • Gehen Sie jetzt zu Ihrem Medienzentrum, stecken Sie den zweiten Adapter ein und verbinden Sie ihn mit dem Ethernet-Port an ihrem Fernseher.
  • Das wars! Der Fernseher ist nun über ein sicheres, verschlüsseltes Signal mit dem Internet verbunden.

Um ganz sicher zu gehen, empfehle ich Ihnen auf beiden Adaptern auf die Syncronisationstaste zu drücken, damit die bisherigen Verschlüsselungsschlüssel geändert werden können. So einfach ist das. Sie können jetzt direkt hochauflösende Videos aus dem Internet übertragen und direkt auf Ihrem neuen Fernseher abspielen.

Das könnte Sie auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen