AVM Fritz DLAN Adapter im Test

Fritz Powerline Adapter im TestFritz Powerline realisiert aus jeder hausüblichen Steckdose einen schnellen und sicheren Netzwerkanschluss. Somit kann man netzwerkfähige Geräte ganz ohne lästiges Kabelverlegen über die vorhandene Stromleitung in das Heimnetz einbinden. Hat man einen Fritz Router mit einem der Powerline Adapter verbunden, wird die über die Fritz Box aufgebaute Internetverbindung über das Stromnetz weitergereicht. Dabei wird eine neue Geschwindigkeitsklasse von bis zu 500MBit/s erreicht, was Fritz Powerline auch für bandbreitenintensiver Anwendungen wie HD-Fernsehen, 3D-Video und Media-Streaming einsetzbar macht.

Ein Fritz Powerline Adapter-Paar verbindet sich ohne weitere Konfiguration im ganzen Hause, auch bis in entlegene Räume. Das macht Powerline zur idealen Lösung, um ein LAN in Räume zu erweitern, bei denen bauliche Gegebenheiten ein Funknetz oder das Verlegen von Netzwerkkabeln schwierig machen.

Die besten und günstigsten Fritz Powerline Adapter:


4.0 von 5 Sternen 4.0 von 5 Sternen (121 Kundenbewertungen)

AVM FRITZ!Powerline 546E
EUR 79,50 EUR 81,90
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Mehr Infos >>


4.4 von 5 Sternen 4.4 von 5 Sternen (156 Kundenbewertungen)

AVM FRITZ!Powerline 530E Set deutschsprachige Version
EUR 63,00 EUR 63,00
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Mehr Infos >>


4.2 von 5 Sternen 4.2 von 5 Sternen (484 Kundenbewertungen)

AVM FRITZ! Powerline 520E Set
EUR 105,70
Versandfertig in 4 - 5 Werktagen
Mehr Infos >>


4.5 von 5 Sternen 4.5 von 5 Sternen (32 Kundenbewertungen)

AVM FRITZ!Powerline 510E Set deutschsprachige Version
EUR 44,00 EUR 44,00
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Mehr Infos >>


5.0 von 5 Sternen 5.0 von 5 Sternen (496 Kundenbewertungen)

AVM FRITZ!Powerline 1000E Set deutschsprachige Version
EUR 79,90 EUR 79,90
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Mehr Infos >>


Automatische Konfiguration von Fritz Powerline

Fritz Powerline 546e Einsatz im HausUm ein Paar Powerline-Adapter miteinander zu verbinden, steckt man sie einfach in zwei Wandsteckdosen. Steckdosenleisten sollte man jedoch meiden, da hierdurch die Leistungsfähigkeit des Powerline-Netzwerks gemindert werden kann. Auch sollte man darauf achten, dass sich beide Steckdosen an einem Stromzähler befinden, was in Privathaushalten in der Regel der Fall ist (Dlan Test).

An den Fritz Powerline-Adaptern signalisiert die Power-LED eine sichere, das heißt automatisch konfigurierte und per 128 Bit AES-verschlüsselte Verbindung. Nun verbindet man all die Geräte, die man vernetzen will mit dem Netzwerkanschluss des jeweiligen Powerline-Adapters. Die Einrichtung ist fertig, wenn alle LEDs grün leuchten.

Weitere Fritz Powerline Adapter verbinden

Bis zu 16 Fritz Powerline Adapter können in einem Stromnetzwerk gemeinsam betrieben werden. Das Hinzufügen von Fritz Powerline Adaptern zu einem vorhanden Netzwerk ist ganz einfach. Schließen Sie den neuen Powerline Adapter an eine Steckdose an und drücken Sie auf den Security-Taster, um eine neue Verbindung einzuleiten. Innerhalb von zwei Minuten drücken Sie nun auf den Security-Taster eines bereits vorhandenen Powerline Adapters in Ihrem Haushalt. Das wars. Mit weiteren Fritz Powerline Adaptern verfahren Sie genau so. Auch hier ist keine weitere Konfiguration notwendig.

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5